Schriftgröße kleiner normal größer

Am Freitag, den 06. Dezember 2019, findet im ASB Forum NRW in Köln die Fachveranstaltung „Klimawandel: Herausforderungen für den ASB" statt.

Der Klimawandel und seine Auswirkungen zeigen sich weltweit, teils mit dramatischen Folgen für Mensch und Natur. Seine Eindämmung und die Beherrschung seiner Folgen stellen heutige und zukünftige Generationen vor große gesellschaftliche, ökonomische, ethische und politische Herausforderungen. So können sich Extremwetterereignisse – etwa Dürreperioden, Hochwasser und Starkniederschläge – im Zuge des Klimawandels häufen. Dies erfordert neue Strategien und Bedarfe im Bevölkerungsschutz und der ambulanten und stationären Pflege, etwa in der Betreuung von vulnerablen Gruppen, der Aus- und Weiterbildung und im Bereich der personellen und materiellen Ressourcen bei Einsätzen.

Programmflyer

Die Fachveranstaltung „Klimawandel: Herausforderungen für den ASB“ möchte einen Über- und Einblick in das Themenfeld geben und die speziellen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen für den Arbeiter-Samariter-Bund umreißen, damit der Verband auch weiterhin seine Hilfs- und Dienstleistungen in vollem Umfang und zum Wohle der Menschen erbringen kann.

Datum: Freitag, 06.12.2019
Zeit: 14:30 bis 18:00 Uhr
Ort: ASB Forum NRW, Hansaring 10, 50670 Köln

Foto: ASB NRW e.V.

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign