Schriftgröße kleiner normal größer

Der ASB nutzt digitale Features, um den Kontakt zwischen Kund/innen und seinen Mitarbeiter/ innen zu vereinfachen und Verwaltungs- und Dokumentationsprozesse effektiver zu gestalten.

So ermöglicht eine neue Kita-App es Eltern, schnell und unkompliziert Verspätungen, Urlaubszeiten oder Abwesenheiten zu melden, Termine zu verwalten oder Nachrichten mit anderen Eltern und Erzieher/innen auszutauschen. Geschütze Kontakte und Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachrichten stellen sicher, dass keine Daten der teilnehmenden Familien an Unbefugte gelangen können. Eine Schnittstelle zur Kita-Verwaltung vereinfacht die betriebsinterne Kommunikation. Gemeinsam entwickelt vom ASB Regionalverband Münsterland e.V. und der MW10 AG kann die App in Zukunft auch von anderen interessierten Kitas genutzt werden.
Foto: ASB NRW

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign