Schriftgröße kleiner normal größer

koeln-stellt-sich-querDas Bündnis "Köln stellt sich quer", das neben vielen anderen Organisationen auch vom ASB NRW e.V. unterstützt wird, führt am 14. Januar 2015 von 18 Uhr bis 19.30 Uhr in Köln eine Trauerkundgebung am EL-DE-Haus (Appellhofplatz) durch. „Köln stellt sich quer“ setzt damit ein Zeichen gegen Hass und Ausgrenzung.

Entschieden verurteilen die Unterstützer die Instrumentalisierung der Verbrechen in Paris durch rechte und neonazistische Gruppierungen, denen es nicht um Trauer mit den Opfern geht, sondern um Hass gegen Minderheiten und um die Spaltung der Gesellschaft.

Redner am 14.01.2015 wird der in Köln lebende Schriftsteller Dr. Navid Kermani sein. Für sein literarisches Werk erhielt er u.a. den Hannah Arendt-Preis, den Kleist-Preis und den Joseph-Breitbach-Preis. Neben seiner Rede gibt es einen musikalischen Beitrag von Hans Lüdemann am Piano.

Wir sind Charlie – Für Freiheit und Vielfalt!: „Das ist nicht nur ein Anschlag auf eine Zeitschrift und auch nicht nur auf die Kunst. Das ist ein Anschlag auf ein Europa, das den Menschen ungeachtet ihres Geschlechts, ihres Glaubens, ihrer Herkunft, ihrer sexuellen Orientierung Würde, Freiheit und gleiche Rechte zuspricht – auch und zumal den Muslimen. Tun wir, was den Tätern am meisten missfällt und den Opfern am meisten entspricht: Bleiben wir frei.“, erklärte Navid Kermani am 07. Januar 2015.

„Köln stellt sich quer“ ruft alle Kölnerinnen und Kölner auf, sich an der Trauerkundgebung zu beteiligen.

trailer-100-hnr-1Hilfe auf Knopfdruck
Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier

trailer-100-hnr-1Arbeiter-Samariter-Jugend
Wir bewegen was: Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist der Jugendverband des ASB. Mehr Infos hier

trailer-100-121-fsj-bfd

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
Der ASB in NRW bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Mehr Infos hier

Arbeiter-Samariter-Bund NRW e.V. | Kaiser-Wilhelm-Ring 50  | 50672 Köln  | Tel. 0221-949 707-0  |  Fax: 0221-949 707-19
E-Mail: kontakt@asb-nrw.de | Internet: www.asb-nrw.de

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign